Franco Maiullari


Curriculum Vitae

 

Arzt, Fachausbildung in Kinderneuropsychiatrie, adlerianischer analytischer Psychotherapeut, Lehrbeauftragter bei der italienischen Gesellschaft für Individualpsychologie (SIPI).  Er hat seine Ausbildung mit einer Arbeit über den Traum aus indivualpsychologischer Sicht abgeschlossen. Nachdem er viele Jahre in der Schweiz als Leiter verschiedener kantonaler psychiatrischer Einrichtungen gearbeitet hat, hat er seit 2012 eine Praxis für Psychotherapie und Analyse in Minusio (Kanton Tessin) und Mailand. Neben seinem Beruf und Publikationen zur Psychotherapie pflegt er sein Interesse für griechische Philologie und hat in diesem Bereich auch Verschiedenes publiziert, darunter seine bedeutendste Arbeit: Die anamorphotische Interpretation des König Ödipus.



Scheda personale

Medico, specialista in Neuropsichiatria infantile, psicoterapeuta analista adleriano, didatta SIPI.
Ha conseguito la specializzazione con una tesi sul sogno interpretato in ottica individualpsicologica.
Dopo avere lavorato per molti anni in Svizzera come responsabile di alcune strutture psichiatriche cantonali, dal 2012 ha uno studio di psicoterapia e analisi a Minusio (Canton Ticino) e a Milano.
Accanto al lavoro professionale e agli scritti di psicoterapia coltiva l'interesse per la filologia greca nel cui ambito ha pubblicato vari lavori, il principale dei quali è L'interpretazione anamorfica dell'Edipo Re.

 

>> zurück zur Übersicht