„Es kommt nicht darauf an,
was einer mitbringt,
sondern was er daraus macht.“

Alfred Adler    Mehr Information …

 

Gruppenselbsterfahrung Jän./Feb. 2020

Selbsterfahrungswochenenden Individualpsychologie

Leitung: Mag. Anita Schedl - Psychotherapeutin in freier Praxis für Erwachsene, Paare, Gruppen, Kinder und Jugendliche, Lehr- und Kontrollanalytikerin im ÖVIP

Termine:
Freitag, 31.01.2020 - 17.00-20.15 Uhr
Samstag, 01.02.2020 - 9.00-14.00 Uhr
Sonntag, 02.02.2020 - 9.00-14.00 Uhr
Samstag, 08.02.2020 - 9.00-14.00 Uhr
Sonntag, 09.02.2020 - 10.00-12.30 Uhr

25 Einheiten
 

Die Individualpsychologie

Individualpsychologisches Denken basiert auf der Annahme unbewusster Prozesse, die grundlegend das bewusste Erleben und Handeln eines Menschen bestimmen. Die besondere Aufmerksamkeit gilt der Position des Einzelnen innerhalb seines sozialen Feldes und der Gestaltung seiner Beziehungen. Individualpsychologie versucht die unbewusste Bedeutung von Krankheits- und Leidenszuständen zu verstehen und für Hilfesuchende neue Erlebnis-, Entscheidungs- und Handlungsspielräume zu finden.

In unserer Gruppe soll dieser Denkansatz erleb- und begreifbar gemacht werden.
Die Gruppenteilnehmer/innen brauchen dafür keine Vorerfahrung, wenngleich eine gewisse Bereitschaft, sich dem (unbewussten) Gruppengeschehen zu stellen und sich der Gruppe mitzuteilen, im Sinne des freien Assoziierens, als Voraussetzung angesehen werden kann.
 

Teilnahme und Anmeldung
Anmeldung unter: anita.schedl))This is for spamprotection, please remove!((@))This is for spamprotection, please remove!((gmail.com

Kosten: € 575.- (25 Einheiten)
Ort: Alfred Adler Center International, Hernalser Hauptstraße 15, 1170 Wien

Gruppengröße: 4-6 Personen

Zielgruppe: PropädeutikumsteilnehmerInnen, KandidatInnen des ÖVIP, InteressentInnen

 
Nach oben scrollen, Scroll to top
OeVIP Logo