„Es kommt nicht darauf an,
was einer mitbringt,
sondern was er daraus macht.“

Alfred Adler    Mehr Information …

 

Sendungshinweis "Adler, Freud und Frankl – Auf der Suche nach der Seele"

4.6.2024, 22:35 Uhr | kreuz und quer ORF 2

 

Drei der berühmtesten „Seelenärzte“ der Welt stammen aus Wien und waren durch die Gesellschaft der Hauptstadt der Donaumonarchie am Beginn des Zwanzigsten Jahrhunderts geprägt. Alle drei hatten ihre Wurzeln im Judentum und waren – gläubig oder nicht – dadurch beeinflusst. Die drei großen Psychotherapeuten kannten sich nicht nur, sondern waren von einander beeinflusst und fochten Konflikte miteinander aus. Sie wurden berühmt, mussten ihre Heimat verlassen oder wurden verfolgt und haben ihre Herkunft doch nie verleugnet. Zufall? – Die Dokumentation stellt einen Konnex zwischen den drei großen Psychotherapeuten her und beleuchtet, welche Einflüsse zur Entstehung der drei Wiener Schulen beigetragen haben und welche Rolle insbesondere das Judentum dabei gespielt hat.

Nachsehen unter: https://on.orf.at/video/14229101/kreuz-und-quer-adler-freud-und-frankl-auf-der-suche-nach-der-seele

 
Nach oben scrollen, Scroll to top
OeVIP Logo