„Es kommt nicht darauf an,
was einer mitbringt,
sondern was er daraus macht.“

Alfred Adler    Mehr Information …

 

Affekte und frühe Traumatisierung

Vortragsreihe "Affekte"

Gier-Neid-Scham und Schuld sind eine Reaktion auf Einschränkungen, die uns als Menschen, zumindest mit unserer Geburt, auferlegt werden. Es werden Überlegungen angestellt, wie sich die Affektreihe im Beziehungsgeschehen bei Patienten mit früher Traumatisierung darstellen, welche theoretischen Konzepte herangezogen werden können, um ein wenig Verständnis für dieses intra- und interpsychische Geschehen zu bekommen und welche Haltung der Analytikerin/dem Analytiker dabei helfen könnte, eine Beziehung zu fördern, die für das analytische Paar Entwicklung ermöglicht.

 

Die Region Süd veranstaltet seit dem WS 2017/18 eine Vortragsreihe zum Thema „Affekte“. Dabei wird von Mitgliedern der Region zu je einem Affekt ausgewählte Literatur und ein Fallbeispiel aus der eigenen Behandlungspraxis in Form eines Impulsreferates vorgestellt und anschließend in der Gruppe diskutiert.

 

Vortrag und Diskussion
2 Einheiten 
Anrechenbar für: O & Fortbildung

Zielgruppe

KandidatInnen/alt, KandidatInnen/neu, PsychotherapeutInnen, InteressentInnen

Datum / Zeit
16.01.2019 20:00 - 22:00 Uhr
Preis-
Freie Plätze20
Veranstaltungsort
Psychosoziales Zentrum (PSZ)
Hasnerplatz 4, 1. Stock
8010,Graz,
Österreich
Trainer
Bernsteiner Günter
 
Nach oben scrollen, Scroll to top
OeVIP Logo