„Es kommt nicht darauf an,
was einer mitbringt,
sondern was er daraus macht.“

Alfred Adler    Mehr Information …

 

Alfred Adler Lesekreis

Gemeinsame Diskussion von Texten und Schriften Alfred Adlers - alternierend auch per Zoom

Wir wollen uns Texten und Schriften Alfred Adlers widmen und in lustvollem Rahmen gemeinsam Lesen, Diskutieren und das Werk(en) Adlers aus zeitgeschichtlicher und aktueller Perspektive beleuchten. Wir beginnen mit dem Text „Der Arzt als Erzieher“, weitere Literatur besprechen wird beim 1. Termin.

Es soll zumindest jeder 2. Termin per Zoom-Meeting stattfinden, damit auch Interessierte aus den anderen Bundesländern/Regionen leichter teilnehmen können.

Pflichtlektüre: Adler, A. (1904): Der Arzt als Erzieher. In: Alfred Adler Studienausgabe. Bd 1, hg. v. A. Bruder-Bezzel. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, S. 25-34.

Empfohlene Literatur: Einleitung der Alfred Adler Studienausgabe. Bd 1, hg. v. A. Bruder-Bezzel. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, S. 9-22.

 

Diskussion der gelesenen Texte
jeweils 2 Einheiten pro Termin (jeweils dienstags, 20.00-21.30 Uhr)
Anrechenbar für: O & Fortbildung

Zielgruppe

PsychotherapeutInnen und KandidatInnen/alt bzw. KandidatInnen/neu, Interessent*innen

Datum / Zeit
22.09.2020 20:00 - 21:30 Uhr
Preis-
Freie Plätze8
Veranstaltungsort
Österreichischer Verein für Individualpsychologie
Hernalser Hauptstraße 15/1/2
1170,Wien,
Österreich
Trainer
Schedl Anita
Schwarzenfeld Ilonka
Weber Alexa
 
Nach oben scrollen, Scroll to top
OeVIP Logo