„Es kommt nicht darauf an,
was einer mitbringt,
sondern was er daraus macht.“

Alfred Adler    Mehr Information …

 

Region West - Tirol, Vorarlberg

Die Regionalgruppe West konstituiert sich aus den Mitgliedern von Tirol und Vorarlberg. Derzeit gibt es 21 eingetragene Mitglieder, von denen sich etwa ein Drittel regelmäßig am Vereinsleben der Region beteiligt. Die Anfänge eines regionalen Vereinslebens gehen auf die Initiative von Brigitte König und Wilfried Biebl in den 80ger Jahren zurück.

Im Curriculum ab 1992 gelang es immer wieder, einen Literaturgrundkurs anzubieten. Auch im Rahmen des aktuell gültigen Curriculums gibt es weiterhin Bestrebungen, einen Teil der Ausbildung auch vor Ort in der Region West anbieten zu können, sofern sich eine ausreichend große KandidatInnengruppe findet.

Als regelmäßige Veranstaltungen in der Region werden pro Semester ein Fortbildungsseminar für alle Mitglieder sowie eine laufende Supervisionsgruppe angeboten.

Historisch erwähnenswert ist das Symposium am 20.9.2009 in Bregenz anlässlich des 60. Geburtstages unserer Lehranalytikerin Frau Brigitte König. Unter dem Thema des Symposiums „Die therapeutische Beziehung" hielten die Individualpsychologin Gisela Eife und die Psychoanalytikerin Amelia Wagner-Partel einen Vortrag zum Thema. Die Festrede wurde von dem Schriftsteller Michael Köhlmeier unter dem Titel „Wer sagt ich?" gehalten. Er hat sich darin mit Karl Philipp Moritz und seinem autobiografischen Roman „Anton Reiser" auseinandergesetzt.

 
Nach oben scrollen, Scroll to top
OeVIP Logo